handball_staefa_verein.jpg

U11+: U13 Challenger Turnier in Küsnacht Heslibach

Trotz einer Stunde mehr Schlaf, dank der Zeitumstellung, starteten unsere jungen SpielerInnen etwas mühevoll ins erste Spiel gegen Säuliamt und verloren dieses deutlich. Wer aber glaubte, die „kleinen“ StäfnerInnen hätten keine Chance gegen die doch um bis zu drei Köpfe grösseren Gegner, lag weit daneben. Sie drehten von Spiel zu Spiel immer mehr auf. Gegen Küsnacht gewannen sie knapp mit einem Tor. Die Mädchen von GC Amicitia Zürich waren gegen unsere technisch überragend starken StäfnerInnen chancenlos und verloren hoch. Das letzte und spannendste Spiel gegen die starke Mannschaft aus Wohlen endete mit einem verdienten Unentschieden. 

 

Es war eine Freude zu sehen, wie die Mannschaft von Spiel zu Spiel den Ball besser laufen liess und auch in der Abwehr Vollgas gab.

Einen grossen Dank an die vielen Eltern, die ihre Kinder während des Turniers unterstützten. Und natürlich unseren nervenstarken Coaches auf der Bank.

Karin Mores