handball_staefa_verein.jpg

Nach der Saison ist vor der Saison

An der Generalversammlung des HC GS Stäfa wird am 08. Juli 2019 wie üblich Rückschau gehalten. In den jeweiligen Jahresberichten der Ressortleiter blicken diese auf die vergangene Saison, auf Erfolge und Meilensteine zurück. Dabei geben sie aber auch Ausblicke, wo es in der Zukunft anzupacken gilt.

Einige Jahresberichte können bereits jetzt eingesehen werden:

Im Vorstand, der Führung des Vereins, wird es in der kommenden Saison einen Wechsel respektive Zuzug geben. Manuela Saputelli übernimmt das Ressort Dienste von Marco Grendelmeier, welcher dem Verein aber im Ressort Kommunikation erhalten bleibt.

Seit Anfang der Saison wurden die Ressorts innerhalb des Vorstandes neu gegliedert. Damit wurde die Arbeit des Geschäftsführers Stefan Oberholzer und die der Vorstandsmitglieder besser aufeinander abgestimmt. Informationen dazu gibt es an der GV.

Obwohl nun sämtliche Ressort des Vorstandes besetzt sind, gibt es viele kleinere und grössere Aufgaben, die darauf warten, dass sich Leute aus dem Kreis der Aktiven und Eltern dafür zur Verfügung stellen.

Der Vorstand erhofft sich für die GV eine grosse Beteiligung seitens der Aktiv- und Passivmitglieder und älteren Junioren. Eltern von Kindern aus dem Nachwuchsbereich, welche sich für das Geschehen im Verein interessieren, sind als Gäste (ohne Stimmrecht) herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Montag, 08. Juli 2019
Apéro ab 19.00 Uhr
Versammlungsbeginn 19.30 Uhr