handball_staefa_nachwuchs.jpg

MU15 Elite: Tritt noch nicht gefunden

Am Samstag spielten unsere U15 Elite Junioren, welche nicht in den Ferien waren in Gümligen gegen den BSV Future Bern. Wie so oft agierten unsere Junioren von Beginn viel zu unentschlossen und zaghaft. Das Spiel verlief in der ersten Halbzeit zwar Eng , jedoch bei jeder Chance die Bern unter Druck zusetzten scheitert man an sich selber oder am Berner Torhüter. Mit eine kurzen Effort konnten sich die Berner zur Pause einen 3-Tore-Vorsprung heraus spielen (12:9).

In der 2. Halbzeit lief man lange diesem Rückstand hinterher. Mit einem Zwischenspurt konnten die Stäfner 20:15 zum 20:19 aufschliessen. Leider fehlt den Jungs aber der unbedingte Siegeswillen und die Leidensbereitschaft welche nötig ist um endlich erfolgreich zu sein.

Nun stehen bei 6 Spielen 3 Punkte zu Buche und man rutscht in der Tabelle weiter ab bis auf Platz 9. Nur wenn sich jeder langsam bewusst wird das er mehr leisten kann und muss geht es wieder aufwärts.

Christian Bienz