2122_Stfa_FU18_Breite.jpg

Lang ersehnter und verdienter Auswärtssieg

Mit einem kleinen Kader ist die SG Goldküste nach Schaffhausen gereist. Nach zwei Niederlagen gegen Schaffhausen wollten unsere Spielerinnen es heute wissen. Durch gute Teamarbeit, eine solide Verteidigung und einen schwungvollen Angriff gingen wir mit einem 18:11-Vorsprung in die Pause. In den ersten Minuten der zweiten Halbzeit bekamen wir in kürzester Zeit drei Tore durch Gegenstösse. Das Spiel drohte zu kippen. Doch die Seemädchen liessen sich nicht aus der Ruhe bringen und haben den Sieg mit 29:22 nach Hause gebracht. Das war eine sehr gute Leistung von allen Spielerinnen.
Besonders hervorzuheben ist jedoch unser Goalie Allegra, die beim letzten Spiel gegen Schaffhausen verletzt wurde und heute mit einer Quote von 52% sehr gut gehalten hat.

Autorin: Katrin Streitzig

2021 FU16 SH