Lakers-1.jpg

Fokus auf die Meisterschaft

Nach dem Aus am Mittwoch im Cup-Viertelfinal gegen GC Amicitia Zürich können sich die Stäfner ganz auf die NLB-Meisterschaft konzentrieren, in der sie zuletzt acht Siege in Folge gefeiert haben. Mit dem TV Möhlin stellt sich dem NLB-Leader am Samstag um 19 Uhr ein starker Konkurrent entgegen. In der 1. Hauptrunde im Cup Mitte September hatten sich die Gelbschwarzen gegen die Fricktaler zwar 31:26 durchgesetzt. Zuhause ist Möhlin, das als Tabellensechster unter Wert klassiert ist, aber eine Macht. Vier von fünf Partien im Steinli endeten mit einem Heimsieg. Einzig im Derby gegen Baden setzte es für das Team um Topscorer Alexander Velz eine knappe 27:28-Niederlage ab.